Haseder Silvesterlauf 2017

Borsumer Leichtathletinnen und Leichtathleten beenden das Jahr 2017 sportlich.

Vierzehn Läuferinnen und Läufer unseres Vereins schnürten beim Silvesterlauf 2017 des TUS Hasede noch einmal die Laufschuhe. Im Vordergrund stand bei allen Teilnehmern ein entspannter Jahresausklang und nicht mehr die sportliche Höchstleistung. Widrige Bedingungen mit viel Wind, Regen und Matsch hielten weder Greta und Anna Schan -als jüngste unserer Teilnehmerinnen- noch die anderen Sportler auf den 5 und 10 Kilometer Strecken davon ab, sich durch die Feldmark rund um Hasede zu bewegen.

Die erreichten Laufleistungen unserer Athleten könnt Ihr  < HIER > einsehen.  

 

Hier  ein paar Schnappschüsse vom Zieleinlauf: 

 

Auszug aus dem Verlaufsbericht der Veranstaltung.   Quelle:  Lauftreff TuS-Hasede

Der 33. Haseder Silvesterlauf gestaltete sich zum Abschluss des Jahres 2017 als besondere Herausforderung für die Sportler, aber auch für die Organisatoren. Stürmisches Regenwetter begleitete rund 700 Teilnehmern, die von Bürgermeister Andreas Lücke mit perfektem Startschuss auf den Weg gebracht wurden. Die Feldwege im Bereich der Laufstrecke waren zwar rutschig und zum Teil verschlammt. Dennoch gab es wieder einige hervorragende Laufzeiten in der Spitze. Mit knapp über 17 Minuten legte der Sieger des 5Km-Rennens, Jan Schlüsche. auf der vermessenen Strecke eine beachtliche Zeit vor. Auf dem etwa 10.1 km Kurs konnte sich Lokalmatadorin Ruth Sydow souverän durchsetzen und gewann den Wettbewerb mit 45:27 Minuten.
Das Gros der Silvesterläufer ließ es dabei ruhig angehen und stellte den Spaß beim sportlichen Jahresausklang in den Vordergrund.  Zahlreiche Zuschauer verfolgten in der Dechant-Bluel-Straße das eindrucksvolle Feld der Läufer, das diesen Bereich dreimal passieren musste. Den Anfang machten die 5 Km-Läufer. die mit 423 Teilnehmern im Ziel stärkste Gruppe waren.
Ein Kinderlauf über 0.6 km brachte dem Läufernachwuchs ebenso viel Freude wie den Teilnehmern auf der 1,2 km-Runde und den Walkern, die sich über alle Distanzen in den Feldern bewegen konnten.

No Replies to "Haseder Silvesterlauf 2017"