Top News


CORONA-Update November 2020

Die Neufassung der Niedersächsischen Corona-Verordnung zum 02.11.2020 sieht folgendes vor:
Angebote des Freizeit- und Amateursportbetriebes auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen werden vorerst bis zum 30.11.2020 ausgesetzt bzw. verboten.
Unter den Begriff der „Sportanlagen“ im Sinne der Corona-VO fallen nicht nur die Sporthallen sondern auch die Freisportflächen.
Der Trainings- und Wettkampfbetrieb wird ab Montag, 02.11.2020 in allen Abteilungen des MTV E Borsum eingestellt. Dazu gehören auch vom MTV E Borsum organisierte Wanderungen und Walking-Aktivitäten.
Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister des Landkreises Hildesheim beraten gemeinsam mit dem Gesundheitsamt, ob aufgrund der über dem Landes- und Bundesdurchschnitt liegenden Inzidenz-Zahl im Landkreis noch weitere Maßnahmen ergriffen werden müssen.
Für alle Sportstätten in der Gemeinde Harsum (Sporthallen, Sportplätze, Sportbereiche der Mehrzweckgebäude/ Dorfgemeinschaftshäuser, Schießsportanlagen) gilt daher ab dem 02.11.2020 gem. den Bestimmungen der Nieders. Corona-Verordnung ein generelles 

B E N U T Z U N G S V E R B O T

Über Lockerungen bzw. Aufhebungen von Beschränkungen werden wir hier zeitnah unterrichten.
Beachten Sie bitte die Hygienebestimmungen und bleiben Sie gesund.
Der Vorstand

zum Nachlesen:

 Aktuelle Niedersächsische Corona-Verordnung vom 30.10.2020