Top News

Aufruf zur Hilfeleistung in der Corona-Krise

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Vereinsmitglieder, in der aktuellen besonderen Alltagssituation bedürfen hilfsbedürftige Mitmenschen unsere Zuwendung. Viele Menschen können oder dürfen ihre Wohnung nicht verlassen und sind auf Hilfe bei Einkäufen und sonstigen Besorgungen angewiesen. Doch wer holt z.B. benötigte Medikamente von der Apotheke? Wer kauft die Lebensmittel?

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Epidemie ist anzunehmen, dass es diese Situationen häufiger geben wird, wenn beispielsweise Familien unter häusliche Quarantäne gestellt werden und bislang bemühte „Versorgungsnetzwerke“ für Großeltern u.ä. auf einmal zusammen brechen. Es wäre schön, wenn sich auch in unserer Vereinsgemeinschaft Personen finden könnten, die Besorgungen von Medikamenten und Lebensmitteln für hilfsbedürftige Mitmenschen übernehmen.

In diesem Fall wendet euch bitte direkt an die

Gemeinde Harsum, Herrn Frank Lorenz,

Telefon: 05127 405 150,

email: franklorenz@harsum.de.

So können die Kontaktdaten im Bedarfsfall an Hilfesuchende weitergereicht werden.

Vielen Dank für eure Mithilfe  …… Bleibt gesund!!!!

Mit freundlichen Grüßen

Euer MTV Eintracht Borsum

 

 

—————————————————————————————————————————–

 

Ab sofort finden bis auf weiteres keinerlei sportliche Aktivitäten

beim MTV Borsum statt, weder  innen noch aussen.

Liebe Mitglieder,

den Empfehlungen des Gesundheitsamtes

und den Verfügungen des Landkreises Hildesheim folge leistend,

hat der MTV Borsum beschlossen,

dass ab sofort -bis auf weiteres- kein Sportbetrieb

im MTV Borsum stattfindet.

gez. Der Vorstand

PS: Bleibt gesund und bewahrt euch trotz  aller Widrigkeiten eine positive Grundstimmung.