Leichtathletik-Chronik

 
Seit ca. 2017 entstand ein Entwurf „Ergebnissammlug und Chronik der Leichtathleten von ca. 1980 bis heute“.  Aus den Turnfesten des Männerturnvereins (MTV) Eintracht Borsum hat sich Ende der 70er-Jahre Anfang 80er-Jahre die Sportart Leichtathletik entwickelt und sich nach einiger Zeit als Abteilung selbständig gemacht. Diese Entwicklung war im Einzelnen noch nicht nachvollziehbar. Auch viele sportliche Ergebnisse aus den Wettkämpfen waren lange Zeit leider nicht vorhanden. Um diese Lücken in der Chronik der Leichtathleten zu schließen, wurden alle Sportler und Sportlerinnen, Übungsleiter und Trainer der früheren Jahre gebeten, dem MTV Eintracht Borsum ihre Wettkampfresultate vorzulegen bzw. zur Verfügung zu stellen. 
Unsere „alten Leichtathletikhasen“ , insbesondere Dieter Hahn und Gerd Dreykluft, haben im Laufe der Zeit viele Daten und Wettkampfergebnisse beisteuern können, so dass zum 45-jährigen Jubiläum der Leichtathletikabteilung eine schöne und umfangreiche Chronik inklusiv Bestenliste der Borsumer Leichtahtleten seit 1977 erstellt werden konnte.  Die neue Chronik wurde in einer kleinen Feierstunde am 1.Juni 2022 der Öffentlichkeit vorgestellt.
Wer noch ein Exemplar haben  möchte, meldet sich bitte beim Abteilungsleiter Franz Schrader.  Eine Online-Version der Chronik gibt es hier:
Die Chronik (184 Seiten) kann hier durchgeblättert und bei Bedarf als PDF heruntergeladen werden.